Spiritualität bei Menschen mit Demenz

Tagesseminar Spiritualität bei Menschen mit Demenz

Religion, Sinnfindung, Glaube – jeder Mensch hat im religiösen Bereich eine eigene Prägung im Leben erfahren.

  • Was passiert mit diesen Lebenssäulen, wenn die Demenz alles verändert?
  • Welche Ressourcen können gewohnte Rituale, religiöse Handlungen, Texte oder Lieder für den Umgang mit demenziell Erkrankten bieten?
  • Gibt es Erinnerungsinseln im „See des Vergessens“, die z.B. Geborgenheit, Sicherheit oder Ruhe vermitteln?

In dieser Fortbildungsveranstaltung wird grundlegendes
Wissen zu medizinischen, psychologischen, palliativpflegerischen und spirituellen Aspekten vermittelt, die für die spirituelle Begleitung von Demenzbetroffenen eine bedeutende Rolle spielen. Dazu gibt es praxisrelevante Einblicke für die Umsetzung in den Alltag

Zielgruppe: alle Pflegenden aus ambulanten und stationären
Einrichtungen

WANN: 13.03.2019
ZEIT: 09:00 – 17:00 Uhr
ORT: Caritas Bildungszentrum für
Gesundheits- und Sozialberufe
Landwehrstraße 66
80336 München
Referentin: Schw. Doreen Knopf

Kursnummer: P/003/19
Kursgebühr: 190,00 €
Anmeldung / Kontakt: Carina Friedl
Landwehrstr. 66
80336 München
Tel: 089 / 55169-267
carina.friedl@caritasmuenchen.de

Palliative Care Fachweiterbildung – Vallendar 2019

Palliative Care
Berufsbegleitende Fach-Weiterbildung für exam. Pflegeberufe
in Vallendar
März-Oktober 2019

(zertifizierte 160 Std.Weiterbildung nach Kern, Müller, Aurnhammer)

Termine:
1. Seminarwoche: 18.03.-22.03.2019
2. Seminarwoche: 27.05.-31.05.2019
3. Seminarwoche: 19.08.-23.08.2019
4. Seminarwoche: 14.10.-18.10.2019

Die Weiterbildung entspricht dem Basiscurriculum nach
Kern/Müller/Aurnhammer. Sie umfasst vier jeweils einwö-
chige Seminareinheiten mit insgesamt 160 Unterrichtsstunden.
Dies entspricht den in den Rahmenvereinbarungen
(§ 39a SGB V) festgeschriebenen Anforderungen an die
berufliche Qualifikation von Pflegepersonal.

Ort der Weiterbildung:
Forum Vinzenz Pallotti
Pallottistr. 3
56179 Vallendar

SEMINARLEITUNG
Schwester Doreén Knopf (Akademische Palliativexpertin, Kursleitung, bundesweit tätige Honorarreferentin)

BEGLEITENDE SEMINARLEITUNG
Dr. med. Ingo Hannes (Palliativmediziner)

VERANSTALTUNGSORGANISATION
ISA Innovative Soziale Arbeit GmbH
Gulisastraße 85
56072 Koblenz
www.isa-gruppe.de

Weitere Infos und Anmeldung

finden Sie mit Klick auf den FLYER

 

Palliative Care für Pflegeberufe (K16) WUPPERTAL 2019

Palliative Care Weiterbildung für Pflegeberufe DIAKONIE AKADEMIE WUPPERTAL
KURS-NR. 16

(160 Std.Weiterbildung nach Kern, Müller, Aurnhammer)

Geplante Termine:
1. KW 04.03.-08.03.2019
2. KW 20.05.-24.05.2019
3. KW 26.08.-30.08.2019
4. KW 11.11.-15.11.2019

Die Teilnehmer/Innen erhalten ein Zertifikat, das den Anforderungen des §39a SGB V
entspricht , bezüglich der Anforderungen an die berufliche Qualifikation von Pflegepersonal.

Ort der Weiterbildung:
Altenzentrum Wichlinghausen
Stollenstraße 2 – 6
42277 Wuppertal

Zeit:
Mo: 09:00 – 16:15 Uhr
Die-Do: 08:00 – 16:15 Uhr
Fr: 08:00 – 14:30 Uhr

Teilnahmevoraussetzungen
Gesundheits und Krankenpfleger/-pflegerin
Altenpfleger/-pflegerin mit Berufserfahrung
mindestens 2 Jahre Berufserfahrung

Anmeldung
bis zum 23.08.2019
mit dem Anmeldformular an die
DIAKONIE AKADEMIE WUPPERTAL 

Weitere Informationen im FLYER

Palliative Care für Pflegeberufe (K17) WUPPERTAL 2019-2020

Palliative Care Weiterbildung für Pflegeberufe DIAKONIE AKADEMIE WUPPERTAL
KURS-NR. 17

(160 Std.Weiterbildung nach Kern, Müller, Aurnhammer)

Geplante Termine:
1. KW 23.09.-27.09.2019
2. KW 25.11.-29.11.2019
3. KW 17.02.-21.02.2020
4. KW 11.05.-15.05.2020

Die Teilnehmer/Innen erhalten ein Zertifikat, das den Anforderungen des §39a SGB V
entspricht , bezüglich der Anforderungen an die berufliche Qualifikation von Pflegepersonal.

Ort der Weiterbildung:
Altenzentrum Wichlinghausen
Stollenstraße 2 – 6
42277 Wuppertal

Zeit:
Mo: 09:00 – 16:15 Uhr
Die-Do: 08:00 – 16:15 Uhr
Fr: 08:00 – 14:30 Uhr

Teilnahmevoraussetzungen
Gesundheits und Krankenpfleger/-pflegerin
Altenpfleger/-pflegerin mit Berufserfahrung
mindestens 2 Jahre Berufserfahrung

Anmeldung
bis zum 23.08.2019
mit dem Anmeldformular an die
DIAKONIE AKADEMIE WUPPERTAL 

Weitere Informationen im FLYER

Palliative Care Fachweiterbildung – Rietschen 2018/19

Palliative Care Fachweiterbildung
für exam. Pflegekräfte in Rietschen
(zertifizierte 160 Std.Weiterbildung nach Kern, Müller, Aurnhammer)

Geplante Termine:
Kursbeginn verschoben!
1. Block:19.02. – 23.02.2018
1. Block: 28.05. – 01.06.2018
2. Block: 10.09. – 14.09.2018
3. Block: 05.11. – 09.11.2018
4. Block: 11.02. – 15.02.1019

Die Weiterbildung entspricht dem Basiscurriculum nach
Kern/Müller/Aurnhammer. Sie umfasst vier (jeweils einwö-
chige) Kursblöcke mit insgesamt 160 Unterrichtsstunden.
Dies entspricht den in den Rahmenvereinbarungen
(§ 39a SGB V) festgeschriebenen Anforderungen an die
berufliche Qualifikation von Pflegepersonal.

Veranstalter und Ort der Weiterbildung:
FAAL
Fortbildungsakademie Altenpflege-Lausitz
Görlitzer Straße 35
02956 Rietschen

SEMINARLEITUNG
Schwester Doreén Knopf (Akademische Palliativexpertin, Kursleitung, bundesweit tätige Honorarreferentin)

Weitere Infos und Anmeldung
finden Sie mit Klick auf den FLYER

Palliative Care Fachweiterbildung – Vallendar 2018/2019

Palliative Care
Berufsbegleitende Fach-Weiterbildung für exam. Pflegeberufe
in Vallendar

(zertifizierte 160 Std.Weiterbildung nach Kern, Müller, Aurnhammer)

Geplante Termine:
1. Seminarwoche: 05.03.-09.03.2018
2. Seminarwoche: 09.07.-13.07.2018
3. Seminarwoche: 15.10.-19.10.2018
4. Seminarwoche: 28.01.-01.02.2019

Die Weiterbildung entspricht dem Basiscurriculum nach
Kern/Müller/Aurnhammer. Sie umfasst vier jeweils einwö-
chige Seminareinheiten mit insgesamt 160 Unterrichtsstunden.
Dies entspricht den in den Rahmenvereinbarungen
(§ 39a SGB V) festgeschriebenen Anforderungen an die
berufliche Qualifikation von Pflegepersonal.

Ort der Weiterbildung:
Forum Vinzenz Pallotti
Pallottistr. 3
56179 Vallendar

SEMINARLEITUNG
Schwester Doreén Knopf (Akademische Palliativexpertin, Kursleitung, bundesweit tätige Honorarreferentin)

BEGLEITENDE SEMINARLEITUNG
Dr. med. Ingo Hannes (Palliativmediziner)

VERANSTALTUNGSORGANISATION
ISA Innovative Soziale Arbeit GmbH
Gulisastraße 85
56072 Koblenz
www.isa-gruppe.de

Weitere Infos und Anmeldung

finden Sie mit Klick auf den FLYER

Pain Nurse – Grundkurs (München)

Pain Nurse – Kurs

für Pflegefachkräfte aus ambulanten und stationären Einrichtungen
(nach den Grundlagen der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V.)

Kursleitung: Schw. Doreén Knopf
in Zusammenarbeit mit weiteren, namhaften Referenten.

Termine: 
Beginn: 16.10.2017 – 20.10.2017,
Abschluss: 24.10.2017

Zeit: 09:00 Uhr – 17:00 Uhr
Ort: Caritas Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe
Landwehrstraße 66; 80336 München

Kursnummer: P/026/17
Kursgebühr: 630,00 €
Kontakt: Frau Evelyn Gies
Telefon: 089/55169-267
Mail: evelyn.gies@caritasmuenchen.de

(weitere Infos HIER)